Suche

Reisegutschein im Wert von 500 € für das Hotel Jagdhof im Kleinwalsertal

Bild 1 -
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8

Angebots ID:

13

Ort:

Riezlern/Kleinwalsertal

Region:

Österreich

Reisezeitraum:

03.12.2018 bis
01.11.2019

Dauer:

beliebig

Besonderheiten:

Ausgezeichnete Küche, neuer Wellnessbereich

Personen:

beliebig

Originalpreis:

500,00 €

Startpreis:

250,00 €

Sofortkauf-Preis:

425,00 €

Gebotsstand:

0,00

Höchstbieter:

---

Auktionsende:

18.11.2018
19:52:30 Uhr

Beobachten

Gebotsverlauf

Weitere identische Angebote

ID-Nr. Preis Auktionsende
Zum Angebot 14 Startpreis: 250,00 € 18.11.2018 - 20:37:30 Uhr
Zum Angebot 15 Startpreis: 250,00 € 18.11.2018 - 18:11:15 Uhr

Angebotsbeschreibung

Reisegutschein im Wert von 500 € für das Hotel Jagdhof im Kleinwalsertal

Hotel Jagdhof****
Wohlfühlen am Logenplatz von Riezlern

In bester Zentrumslage mit wunderschöner Aussichtsterrasse befindet sich unser 4 Sterne Hotel Jagdhof mit direktem Einstieg ins Skigebiet sowie direkt an der Haltestelle des talweiten Skibusses zu sämtlichen Skigebieten und Bergbahnen.

Das Hotel besticht durch ausgezeichnete Küche, alpenländische Atmosphäre, neuer Wellnessbereich mit 2 Saunen, Dampfbad, Hallenbad mit Außenbecken, Massage, Kosmetik und Friseur laden zur wohligen Entspannung ein.

Im Sommer haben unsere Gäste das Bergbahnticket inklusive.
Alle Angebote im Internet ersichtlich.

Buchbar bis 1.11.2019

Anbieter

Anbieter: Hotel Jagdhof Kessler Betriebs GmbH & Co KG
Adresse: Walserstr. 27
A-6991 Riezlern
Telefon: +43 5517 5603-0
Homepage: http://jagdhof-kleinwalsertal.at/
E-Mail: info@jagdhof-kleinwalsertal.at
Angaben des Anbieters

Teilnahmehinweis:

Die Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG ist nicht für die angebotenen Angebote, Reisen oder Gutscheine verantwortlich. Sofern Sie den Zuschlag erhalten, ist Ihr Vertragspartner der Verkäufer. Korrespondenz in Bezug auf den durch den Zuschlag zustande gekommenen Vertrag ist mit Ausnahme des in den Teilnahmebedingungen beschriebenen Widerrufsrechts ausschließlich mit dem Verkäufer, nicht dem Verlag zu führen. Der Verlag ist nicht in der Lage, einen über die Internet-Plattform abgeschlossenen Vertrag nach Ablauf der Widerrufsfrist zu stornieren.