Suche

„Wochenende zum Entspannen“ - 2 ÜN für 2 Pers im Hotel Panorama

Bild 1 -
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9

Angebots ID:

58

Ort:

Daun

Region:

Rheinland-Pfalz

Reisezeitraum:

28.06.2021 bis
01.06.2022

Dauer:

2 Übernachtungen

Besonderheiten:

Inkl. 5-Gang Gourmet-Menü

Personen:

2 Personen

Originalpreis:

514,00 €

Startpreis:

257,00 €

Sofortkauf-Preis:

437,00 €

Gebotsstand:

357,00

Höchstbieter:

Columbo

Auktionsende:

13.06.2021
18:21:05 Uhr

Beobachten

Gebotsverlauf

Weitere identische Angebote

ID-Nr. Preis Auktionsende
Zum Angebot 59 Zuschlag: 355,00 € 13.6.2021 - 18:18:16 Uhr

Angebotsbeschreibung

„Wochenende zum Entspannen“ von Freitags bis Sonntags

für 2 Personen im DZ Panorama

Das Arrangement beinhaltet:

  • 2 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück
  • 1 x unser Halbpensionsmenü mit 4 Gängen,
  • 1 x 5 Gang Gourmet-Menü mit einem Glas Sekt pro Person
  • kostenlose Nutzung der Wellnessanlage im Rahmen der gesetzlich gültigen Vorgaben
  • inklusive Kurtaxe

Am Rosenberg direkt am Rande des „Wehrbüschs“, einem herrlichen Waldgebiet mit Kilometerlangen, gut angelegten Spazierwegen, liegt das Hotel Panorama. Vom Straßenlärm völlig unbelastet genießen Sie - wie der Name schon sagt - die grandiose Aussicht auf das idyllische Kurstädtchen Daun und deren grüne Umgebung.

Gültig in der Zeit vom 28.06.2021 – 01.06.2022. Buchbar nach Verfügbarkeit und in Absprache mit dem Hotel. Feiertage ausgenommen. Zzgl. Kurtaxe pro Person und Tag 1,- Euro, die vor Ort fällig wird.

Hinweis: Bitte beachten Sie die für Rheinland-Pfalz gültigen Vorgaben bezüglich der Corona-Krise!

Anbieter

Anbieter: Hotel Panorama
Adresse: Rosenbergstr. 26
54550 Daun
Telefon: 06592/9340
Fax: 06592/934230
Homepage: www.hotelpanorama.de
E-Mail: info@hotelpanorama.de
Angaben des Anbieters

Teilnahmehinweis:

Die Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG ist nicht für die angebotenen Angebote, Reisen oder Gutscheine verantwortlich. Sofern Sie den Zuschlag erhalten, ist Ihr Vertragspartner der Verkäufer. Korrespondenz in Bezug auf den durch den Zuschlag zustande gekommenen Vertrag ist mit Ausnahme des in den Teilnahmebedingungen beschriebenen Widerrufsrechts ausschließlich mit dem Verkäufer, nicht dem Verlag zu führen. Der Verlag ist nicht in der Lage, einen über die Internet-Plattform abgeschlossenen Vertrag nach Ablauf der Widerrufsfrist zu stornieren.